Kräfte bündeln, gemeinsam agieren

Für Museen und weitere Kultureinrichtungen, Kunst- und Kulturschaffende gibt es Verbände und Gremien, um Kräfte zu bündeln und durch Zusammenarbeit voneinander zu profitieren, Innovationen voranzutreiben oder Einfluss auf politischer Ebene nehmen zu können. Das Themenspektrum ist ebenso vielfältig wie divers, es mag um Fragen der Nachhaltigkeit oder der Volontariatsausbildung, um die Messung der Besucherströme oder um Digitale Kultur und vieles andere mehr gehen.

Das Engagement geschieht auf verschiedenen Ebenen: regional, überregional, deutschlandweit, im deutschsprachigen Raum und sogar international. Nicht nur die Kulturinstitutionen selbst, sondern auch die Museumsbesucherinnen und -besucher können Mitglieder werden. Dadurch gewähren sie den Kultureinrichtungen ihre Unterstützung und profitieren selbst, indem sie beispielsweise kostenfreien oder reduzierten Eintritt erhalten.

Museumsverband Baden-Württemberg

Der >> Museumsverband Baden-Württemberg koordiniert die Aktionen der Museen im Land. Hierzu gehört auch der >> Internationale Museumstag, an dem sich die Galerie Stihl Waiblingen stets sehr gerne beteiligt. Im Jahr 2023 haben mehr als 1.000 Menschen allein während des Museumstages die Galerie besucht.

Deutscher Museumsbund

Der >> Deutsche Museumsbund ist der bundesweite Interessenverband für Museen in Deutschland. In verschiedenen Fachgruppen werden aktuelle Themen von Mitgliedern unterschiedlicherster Professionen vorangetrieben und in die politische Landschaft gespielt. Dr. Anja Gerdemann, Leiterin der Galerie Stihl Waiblingen, ist Sprecherin der >> Fachgruppe Kulturhistorische Museen und Kunstmuseen.

Der Museums-PASS-Musées

Der >> Museums-PASS-Musées ist die Eintrittskarte in über 350 Museen, Schlösser und Gärten in Frankreich, Deutschland und der Schweiz. Sie erhalten den Museumspass bei uns an der Museumskasse.


Dr. Anja Gerdemann

Leiterin Galerie Stihl Waiblingen

+49 7151 5001-1680 E-Mail senden