Workshops zur Ausstellung

Lust auf's Selbermachen? 

Ein Team aus Museumspädagogen, Kunsthistorikern und Künstlern schlägt mit modernen, vielfältigen und abwechslungsreichen Methoden der Vermittlung eine Brücke zwischen den Ausstellungen und zeitgenössischer bildender und darstellender Kunst in Form von Führungen, Workshops, Kursen und Projekten sowie Begleitveranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Einige Beispiele aus dem dem Nähkästchen:

Bildhauerkids zu Luigi ColaniSzenen aus dem SkizzenbuchPapier schöpfen
Luigi Colani ist ein toller Ideengeber! Er liebte es dreidimensional. Mädchen und Jungen machen es ihm nach und gestalten im Workshop aus allerlei Materialien überraschende Skulpturen und fantastische Gebilde.Die Teilnehmenden versetzen sich in die Simplicissimus-Redaktion. Sie wählen ein tagesaktuelles, gesellschaftskritisches Thema und entwerfen ein Plakat oder eine Bildergeschichte für ihre leidenschaftliche Aktion.Papier ist ein faszinierendes Material. In der Kunst der Stipendiatin Nele Hendrikje Sandner steht Papier in seinen unterschiedlichsten Ausformungen im Mittelpunkt. Gemeinsam mit der Künstlerin  wird in diesem Workshop eigenes Papier hergestellt.
"Luigi Colani. Popstar des Designs.", November 2023 bis Februar 2024"Gewitzt, gewagt, gezeichnet. Der Simplicissimus", November 2022 bis Februar 2023."1. Stipendium für Zeichnung & Papierkunst der Stadt Waiblingen", Juli 2023 bis Oktober 2023

Noch mehr Bedarf? Hier geht's zu Kunstschule und Kunstvermittlung

Die Angebote der Kunstvermittlung reichen von öffentlichen Führungen über Spezialführungen bis zu besonderen Angeboten für Kindergärten und Schulklassen. Es werden zahlreiche Zugänge zur Kunst, von der theoretischen Vermittlung bis zur praktischen Vertiefung eines Themas in den Ateliers der Kunstschule, von Kindergeburtstagen bis zu Ferienprogrammen und Fortbildungen für Lehrerinnen und Lehrer, Pädagoginnen und Pädagogen angeboten. 

Bei Workshops, Fachklassen, in der Kunstvermittlung  oder bei Kooperationen für alle Altersgruppen von Kleinkindern bis zu Senioren  können Sie oder Ihre Kinder unter fachkundiger Anleitung der Dozentinnen und Dozenten zeichnen, malen,  modellieren, bildhauen, Drucktechniken kennen lernen, Theater spielen, tanzen und noch viel mehr. Das vielseitige und umfangreiche Programm finden Sie auf der Homepage der Kunstschule Unteres Remstal – viel Spaß beim Stöbern!


Kontakt

Christine Lutz

Leiterin Kunstschule Unteres Remstal

+49 7151 5001-1700 E-Mail senden

Bettina Mann

Verwaltung Führungen, Workshops Kunstschule Unteres Remstal

+49 7151 5001-1701 E-Mail senden

Michèle Stricker

Verwaltung Führungen, Workshops Kunstschule Unteres Remstal

+49 7151 5001-1701 E-Mail senden